Checkliste Ablauf Firmengründung

1. Phase der Firmengründung: Definition der Geschäftsidee

  • Befindet sich die Geschäftsidee in einem wachsenden Markt?
  • Wie wollen Sie sich mit der Geschäftsidee von den Mitbewerbern abheben?
    Warum sollen sich potentielle Kunden gerade für Ihr Angebot entscheiden?
  • Kann die Geschäftsidee auch mit kleinen Investitionen realisiert werden?
  • Wie lukrativ ist die Geschäftsidee?
  • Entspricht die Geschäftsidee Ihrer Leidenschaft bzw. Berufung?
  • Kann die Geschäftsidee in einer ersten Phase nebenberuflich ausgeführt und mit kleinem Aufwand getestet werden?

2. Phase der Firmengründung: Marktabklärungen

  • Sind eigene Erfahrungen im geplanten Markt vorhanden?
  • Internet-Recherchen:
    Welche Anbieter sind vorhanden?
    Welche Angebote werden zu welchen Konditionen angeboten?
    Wie versuchen sich die Anbieter von anderen Unternehmen abzuheben?
  • Sind Marktstudien vorhanden?
  • Wie stark ist die Nachfrage bei Google nach dem eigenen Angebot?
    Nach welchen Suchbegriffen suchen potentielle Kunden?
    Wie ist der Trend der Abfragen bei Google?
  • Wurde der Markt anhand von Messebesuchen oder Medienrecherchen (Fachzeitschriften, Newsletter etc.) analysiert
  • Wurden potentielle Kunden aus dem eigenen Umfeld befragt?

3. Phase der Firmengründung: Persönliche Voraussetzungen

  • Sind Sie bereit, mehr Risiken als bei einem Anstellungsverhältnis einzugehen?
  • Besitzen Sie unternehmerisches Denken und unternehmerisches Wissen?
  • Verfügen Sie über genügend fachliche Fähigkeiten und Branchenkenntnisse?
  • Haben Sie ein gutes Beziehungsnetz in der anvisierten Branche?
  • Sind Sie gesund, selbstmotiviert und belastungsfähig?
  • Besitzen Sie verkäuferisches Flair? Oder kennen Sie jemanden, der Sie dabei unterstützen kann?
  • Haben Sie finanziellen Reserven für die Firmengründung und Startphase der Selbständigkeit?

4. Phase der Firmengründung: Art der Selbständigkeit / Firmengründung

  • Haben Sie abgeklärt, ob auch die Optionen „Kauf eines Unternehmens“ oder „Franchising“ in Frage kommen?
    Mit diesen Optionen steigen die Chancen enorm, mit Ihrem eigenen Unternehmen die ersten fünf Jahre zu erleben, im Gegensatz zu einer Gründung eines Pionierunternehmens auf der grünen Wiese.
  • Möchten Sie sich in Voll- oder Teilzeit selbständig machen?

5. Phase der Firmengründung: Grobkonzept, Businessplan, Finanzierung

  • Haben Sie einen Plan, wie Sie Ihr eigenes Unternehmen aufbauen möchten?
  • Wie organisieren Sie Ihr Unternehmen?
    Welche Infrastruktur und Hilfsmittel sind notwendig?
    Wer unterstützt Sie bei der Firmengründung und dem Aufbau Ihres Unternehmens (Treuhänder, Versicherungs- oder Marketingberatung)?
  • Was bieten Sie welchen Kunden zu welchen Konditionen an?
  • Welchen Standort wählen Sie?
    Welche Kriterien sind für die Wahl des Standorts wichtig?
  • Welche Bewilligungen müssen Sie einholen?
  • Wie hoch sind die Investitionen für den Aufbau Ihrer Firma?
  • Wie finanzieren Sie die Investitionen und die Startphase Ihrer Selbständigkeit?
  • Haben Sie ein Aufwand-Ertragsbudget für das erste oder für die ersten Geschäftsjahre?
  • Wie hoch muss der monatliche Umsatz sein, damit für Sie die Rechnung aufgeht?
  • Welche Rechtsform und welchen Namen wählen Sie für Ihr Unternehmen?
  • Mit welcher Marketingstrategie und Marketing-Aktivitäten wollen Sie für Ihre Firma Kunden gewinnen?

6. Phase der Firmengründung: Unternehmensauftritt

  • Logo, Schriften, Farben
  • Internet-Seite
  • Visitenkarten
  • Firmenbeschriftung, Fahrzeugbeschriftung

7. Phase der Firmengründung: Anmeldungen

  • Bei welcher Ausgleichskasse müssen Sie sich anmelden?
  • Handelsregister: Müssen oder wollen Sie Ihr Unternehmen ins Handelsregister eintragen?
  • Marken und Patente: Macht es Sinn, Marken oder Patente anzumelden?
  • Brauchen Sie eine Mehrwertsteuernummer?

8. Phase der Firmengründung: Versicherungen, Risikominimierung

  • Welche Risiken der Selbständigkeit können versichert werden, welche nicht?
  • Wie gestalten Sie Ihre Altersvorsorge: AHV, Pensionskasse, 3. Säule?
  • Bei wem schliessen Sie die die obligatorische Unfallversicherung (UVG) ab?
  • Welche Sach-, Haftpflicht- und Motorfahrzeugversicherungen machen Sinn?
  • Welche weiteren Versicherungen sind sinnvoll (Rechtsschutz etc.)?
  • Wie gehen Sie bei der Wahl des richtigen Versicherungspartners vor?

9. Phase der Firmengründung: Eröffnung

  • Per welchem Datum werden Sie Ihr Geschäft eröffnen?
  • Wie soll Ihre Geschäftseröffnung stattfinden?
    Was ist bei der Eröffnung besonders reizvoll - weshalb soll Ihre potentiellen Kunden reagieren?
  • Wie informieren Sie über Ihre Geschäftseröffnung?
    Wen informieren Sie speziell?